Sie sind hier:

Anwohnerinformation vom Amt für Straßen und Verkehr

Das Amt für Straßen und Verkehr informiert Sie über eine Baumaßnahme vom 23.10. bis 24.10.2018 an der Mühlenfeldstraße

Anwohnerinformation (pdf, 187.5 KB)

Rollstuhlgerechter Wohnraum

Umfrage

Das Team des Landesbehindertenbeauftragten bittet herzlich um Ihre Mithilfe, um zukünftig das Angebot an rollstuhlgerechten Wohnungen in der Stadtgemeinde Bremen zu verbessern.

Durchführung einer Bedarfsermittlung
Gemeinsam führen die Arbeitsgemeinschaft der Wohnungswirtschaft, der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr sowie unser Arbeitsstab in Zusammenarbeit mit dem Verein kom.fort bis zum 12. Oktober eine Umfrage zum Bedarf an R-Wohnungen durch.

Link zur Umfrage
https://www.umfrageonline.com/s/gutwohnen

Es gibt viele Formen der Unterstützung – wir zählen auf Sie
- Teilnahme an der Umfrage, sofern ein Rollstuhl genutzt und eine rollstuhlgerechte Wohnung benötigt wird (online unter dem genannten Link oder mit dem anliegenden Fragebogen)
- Bewerben der Umfrage durch Mundpropaganda, durch Weiterleitung dieser Email, durch Verteilung des Fragebogens, etc.
- Ferner werden derzeit mehr als 10.000 Postkarten in Bremen und Bremen-Nord ausgelegt. Es besteht Bedarf an Flyern – eine kurze Rückmeldung reicht.
Postkarte (pdf, 99.4 KB)
Fragebogen (pdf, 313.2 KB)

Unser Ziel
Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns gemeinsam mit den hiesigen Verbänden um das Thema rollstuhlgerechter Wohnraum. Wir sehen in der Umfrage und dem besprochenen weiteren Verfahren mit der Wohnungswirtschaft eine große Chance, endlich das Angebot an R-Wohnungen in Bremen zu verbessern. Hierfür ist eins besonders wichtig – eine hohe Rücklaufquote an Fragebögen bis zum 12. Oktober.

Wie kam es zu der Umfrage
Den gesamten Prozess erläutern wir auf unserer Homepage unter
Behindertenbeauftragter Bremen

Herbstzeit ist Laubzeit - Tipps für die Laubentsorgung!

Recycling-Stationen nehmen Gartenabfälle an

Es ist bald wieder soweit:

Mit Beginn der herbstlichen Jahreszeit fallen auch wieder große Mengen Laub an. Stürme, Regen und tiefe Nachttemperaturen wirbeln das bunte Herbstlaub von den Bäumen.

Tipps für die Laubentsorgung:
Laub ist gut geeignet für den Komposthaufen im eigenen Garten. Der fertige Kompost ist ein unübertroffener Bodenverbesserer und enthält Nährstoffe, die für das Pflanzenwachstum notwendig sind.

Für alle Bremerinnen und Bremer, die Gartenabfälle (wie zum Beispiel Laub, Gras, Baum- und Strauchschnitt, Fallobst) nicht auf dem eigenen Grundstück kompostieren können, gibt es eine gute Alternative.

Kleine Mengen Laub können über die Biotonne entsorgt werden.

Private Haushalte aus Bremen können Gartenabfälle bis maximal 1 m ³ pro Anlieferung auch bei den 15 Bremer Recycling-Stationen ohne zusätzliche Gebühren abgeben. Gartenabfälle über 1 sind gebührenpflichtig und können bei der Blocklanddeponie angeliefert werden. Bei den Recycling-Stationen werden jedes Jahr circa 30.000 Mg (1 Mg=1.000 kg) Gartenabfälle abgegeben und anschließend in der Kompostierungsanlage an der Blocklanddeponie zu Bremer Kompost verarbeitet.

Die Adressen und Öffnungszeiten der Recycling-Stationen stehen im Bremer Abfallkalender. Informationen gibt es auch auf dieser Internetseite Übersichtskarte Recycling-Stationen.

Noch ein Hinweis: die Ablagerung von Gartenabfällen in Parks, auf Grünflächen oder in Gräben ist verboten und kann mit einem Bußgeld bis zu 500,00 Euro belegt werden.

Fragen zu Laub, Gartenabfällen und anderen Abfallthemen beantwortet die Kundenberatung von Entsorgung kommunal unter der Rufnummer 0421 361-3611.

 
 

Zukunftswerkstatt Ober(neu)altland

Broschüren zur Zukunftswerkstatt sind nun da!

Ab sofort können Sie im Ortsamt Oberneuland die Broschüre zur Zukunftswerkstatt Oberneuland (Oberaltland) erhalten.
Zu den Öffnungszeiten montags bis donnerstags 9-15 Uhr und freitags 9-13:30 Uhr wird pro Person eine Broschüre herausgegeben.

Sie haben auch die Möglichkeit an folgenden Adressen ein Exemplar herauszuholen:

Eulen-Apotheke
Oberneulander Heerstr. 34
28355 Bremen

Telefon: 0421 / 25 42 78
E-Mail: apo@eulen-apotheke.eu

Öffnungszeiten
Mo - Fr 08:30 bis 18:30
Sa 08:30 bis 13:00

und

Buchladen Baraczewski
Rockwinkeler Heerstr. 1A
28355 Bremen

DOWNLOAD (pdf, 1.5 MB)